Warnhinweise

Anhang 6

Warnhinweise

 

Gebrauchsanweisung beachten Veränderungen am Gerüst nur durch den Gerüstersteller ausführen lassen Klappen in den Durchstiegsbelägen geschlossen halten
Auf Fanggerüsten und Schutzdächern
kein Material lagern Arbeitsplätze dürfen nicht
gleichzeitig übereinander liegen Kinder dürfen Gerüste nicht betreten
Gerüstbeläge nicht überlasten Auf mögliche Absturzgefahr zwischen Gerüst und Gebäude achten Zum Auf- und Abstieg nur vorhandene Leitern oder Treppen benutzen
Bei Materiallagerung ausreichend breiten Durchgang
auf dem Belag frei lassen Auf Gerüstbeläge nicht abspringen Standsicherheit des Gerüstes nicht durch Ausschachtungen gefährden

Zusätzliche Informationen